Seite 7 von 7 Ergebnisse 61 - 66 von 66

Sanierungsjahr Bezeichnung
2007 *

Uhsmannsdorf-Wohnhaus

Das historische Gebäude erhielt eine Sanierung mit Fenstern und gedämmter Fassade.
Im Inneren befindet sich noch massives historisches Mischmauerwerk. Ebenerdig bestehen eine Wohnung und der "Gewölberkeller"- mit geringem Höhenversatz nebeneinander. Die Wohnung war wegen Problemen mit aufsteigender Feuchte so nicht mehr vermietbar.
2007 erfolgte die Entfeuchtung durch Firma Rostock.

READ MORE...
2013 *

Vetschau-1

Im aufwendig sanierten Bürgerhaus kam es immer wieder zu eindrückender Feuchte über die Mediengräben und aufsteigender Feuchte im Keller. Die Probleme beeinflussten bereits die Nutzung im EG. Firma Rostock sanierte ab 2013 entfeuchtend und ohne  Einschränkungen in der täglichen Nutzung die Kelleraußenwände. 

READ MORE...
2013 *

Vetschau-2

Im teilunterkellerten Siedlungshäusschen gab es schon immer Probleme mit feuchtem Keller mit aufsteigender Feuchte und temporärem Schichtenwasser im Keller. Als die Feuchte auch im EG zunehmend Probleme verursachte, sanierte Firma Rostock entfeuchtend.

READ MORE...
2012 *

Vetschau-3

Das eigene Bürogebäude stand  über viele Jahre als Ruine mit offenem Dach. Entsprechend hoch war auch die Feuchte im Tonnengewölbe, die zusätzlich über die ständig aufsteigende Feuchte auch aus Schichtenwasser überlagert wird. 

READ MORE...
2009 *

Zella-Mehlis-1

Der Keller aus Naturkalkstein zeigte starke Feuchteprobleme primär aus seitlich anstehender und aufsteigender Feuchte. Sekundär kam Kondensat dazu. Entfeuchtet wurde 2009 durch Firma Rostock.

READ MORE...
2015 *

Zschieren-1

Wenn die Elbe in Dresden Hochwasser hat, dann ist in Zschieren bereits Land unter. So auch bei diesem Haus, dessen Massivkeller in den Hochwassern 2002,2006 und 2013 überflutet wurde.  Die Entfeuchtung der Keller-Mauer erfolgte durch Firma Rostock ab 2015

READ MORE...

Seite 7 von 7 Ergebnisse 61 - 66 von 66

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.